Noch ein Österreicher! RB Leipzig holt Verteidiger Hoheneder

Kurz vor dem Schluss der Transferperiode haben die Roten Bullen noch einmal zugeschlagen: Der österreichische Innenverteidiger Niklas Hoheneder kommt vom Zweitligisten Karlsruher SC in die Messestadt. +++

Der 1,90 Meter große Abwehrhüne wird bereits am Donnerstag ins Training einsteigen. Hoheneder sammelte in Prag, Linz, Wien und zuletzt in Karlsruhe Liga- und Pokalerfahrung, zum Teil auch international.