Noch freie Lehrstellen für 2012 bei der AOK PLUS

Die AOK PLUS sucht für das Ausbildungsjahr 2012 noch Auszubildende als Kaufleute für Bürokommunikation und Kaufleute im Gesundheitswesen. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2012. +++

Voraussetzung sind gute bis sehr gute schulische Leistungen in der Realschule oder im Gymnasium.  „Interessierte Jugendliche sollten sich jetzt bewerben“, so AOK-Pressesprecherin Hannelore Strobel. Die Bewerbungsunterlagen können am besten per E-Mail an BewerbungAusbildung@plus.aok.de gesandt werden oder per Post an die AOK PLUS, Bereich Personalentwicklung, Augustinerstraße 38, 99084 Erfurt.
Ansprechpartner für weitergehende Informationen ist Wolfram Urbanek unter 0361 6574 80525 oder unter wolfram.urbanek@plus.aok.de. 
Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2012.

Die AOK PLUS ist als Marktführer mit 2,7 Millionen Versicherten und etwa 7.000 Mitarbeitern einer der größten Ausbildungsbetriebe in Sachsen und Thüringen. Insgesamt bildet die Kasse aktuell fast 300 junge Leute aus. Für die Qualität ihrer Ausbildung wurde die AOK PLUS von der IHK als „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet.

Quelle: AOK PLUS

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!