Noch immer Schneechaos in Chemnitz

Der verspätete Wintereinbruch in Chemnitz bereitet vor allem den Autofahrern Sorgen.

Grund dafür ist die mangelhafte Beräumung in und um die City. Bilder wie auf den Straßen unserer Stadt gehören seit den vergangenen Tagen zum Stadtbild. Das bringt Gefahren vor allem für die Autofahrer mit sich, denn immer wieder kommt es durch Schneematsch und Glätte zu zahlreichen Verkehrsunfällen. Zwar ist der Chemnitzer Winterdienst vom ASR mit etwa 17 Räumfahrzeugen im Einsatz, bis jetzt ist jedoch noch nicht einmal das sogenannte A-Netz vollständig beräumt.