Nossen: Motorrad kracht gegen Seat und Lastwagen

Biker schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz – Bundesstraße 101 dicht. +++

Schwerer Motorradcrash auf der Bundesstraße 101 bei Nossen am Mittwochmittag: Der Fahrer eines historischen MZ-Motorrades kracht gegen 14.00 Uhr aus ungeklärter Ursache an der Autobahn-Anschlussstele zur A 14 auf einen voraus fahrenden Seat. Durch den Aufprall wird der Biker unter einen Lastwagen geschleudert und erleidet schwerste Verletzungen. Der Mann kommt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Die liebevoll restaurierte MZ-Maschine und der Seat werden erheblich beschädigt. Weitere Personen werden nicht verletzt. Der Verkehr wird wechselseitig an der Unfallstelle vorbei geführt.        

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar