Nun tatsächlich Sanierungsbeginn im Elbhotel Demnitz?

Jahrelang hat es der Investor dem Verfall preisgegeben, doch nun soll das alterwürdige Elbhotel Demnitz am Körnerplatz in Dresden endlich saniert werden. +++

Seit etwa eineinhalb Wochen stehen die ersten Gerüstteile, die für die Reparatur von Schäden im Dach benötigt werden. Dies soll die Austrocknung des Gebäudes sichern, damit im Frühjahr mit der eigentlichen Erneuerung begonnen werden kann. Das erklärte Investor Thomas Diller auf Nachfrage von Dresden Fernsehen.

Im September 2012 soll der Bau seinen Angaben zu Folge abgeschlossen sein.

Darauf setzen vor allem die Geschäftsführer der W.O.K. Gastronomie und Catering GmbH. Sie hatten bereits Ende Mai 2005 einen Mietvertrag für das Gebäude mit dem Stuttgarter Geschäftsmann unterzeichnet. Nun soll dort endlich das geplante Restaurant entstehen. Die Eröffnung ist im 4.Quartal 2012 geplant.

Dass die Dresdner ihr ehemaliges Schmuckstück jedoch tatsächlich wieder in neuem Glanz begrüßen können, bleibt zu hoffen. Die Skepsis der Mieter dauert angesichts des seit Jahren währenden Streits an.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!