OBM Burkhard Jung lädt zur Mittelstandssprechstunde

Die Entwicklung der bestehenden kleinen und mittelständischen Unternehmen in Leipzig besitzt für Oberbürgermeister Burkhard Jung neben der Ansiedlung neuer Unternehmen höchste Priorität. Die nächste Mittelstandssprechstunde findet am 12. Oktober im Stadtbüro statt.

Um sich gezielt und kontinuierlich im Dialog über die Situation der Unternehmen zu informieren, finden neben den regelmäßigen Betriebsbesuchen der Oberbürgermeisters auch Mittelstandssprechstunden statt.

Zur nächsten Sprechstunde am 12. Oktober lädt OBM Burkhard Jung gemeinsam mit Bürgermeister Uwe Albrecht, dem Beigeordneten für Wirtschaft und Arbeit, die Vertreter der kleinen und mittelständischen Unternehmen in Leipzig am kommenden Dienstag um 17 Uhr ins Stadtbüro, Katharinenstraße 2, ein.

Um Voranmeldung (per Tel. 123 2010) wird gebeten.