OBM Burkhard Jung: Skandal um „Herrenlose Häuser“ Ende 2013 aufgeklärt

Bereits in knapp einem Jahr soll der größte, kommunale Immobilienskandal in Deutschland endgültig geklärt werden. Das sagte Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) kürzlich in einem dpa-Interview. +++

Bis Ende 2013 soll die eingerichtete Projektgruppe aus 15 Mitarbeitern, darunter vier Juristen, den Skandal aufklären, so Jung. Außerdem hat die Gruppe alles vorbereitet, um ab dem kommenden Montag dem Leipziger Stadtrat die komplette Akteneinsicht gewähren zu können.