Oederan: Kradfahrerin verletzt sich schwer

Eine 43-jährige Motorradfahrerin ist am Donnerstagabend auf der B 173 zwischen Oederan und Falkenau schwer verletzt worden.

In einer Rechtskurve kam das Motorrad auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW Lancia. Durch den Anstoß wurde die Kradfahrerin von der Honda geschleudert und blieb links von der Fahrbahn liegen. Sie musste schwer verletzt ins Krankenhaus Freiberg gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von 11.000 Euro. Die Bundesstraße war für über zwei Stunden voll gesperrt.