Oederan: Motorrad gegen Pkw – Biker schwer verletzt

Am Dienstagabend ist einem Biker ein Überholmanöver auf der Bundesstraße 173 am Ortsausgang Oederan zum Verhängnis geworden.

Der Motorradfahrer hatte laut Polizei gegen 18.30 Uhr auf einer leicht ansteigenden Strecke mit einer langgezogenen Rechtskurve mehrere Fahrzeuge überholt.

Etwa 200 Meter vor dem Abzweig Hausdorf kollidierte der Biker mit einem entgegenkommenden Audi.

Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Audis erlitt leichte Verletzungen.

Die Bundesstraße war zwischen dem Ortsausgang Oederan und dem Abzweig Hausdorf für ca. 2½ Stunden voll gesperrt.