Öffentlichkeitsfahndung – Wo ist Peter K. aus Pirna

Dresden - Die Polizeidirektion Dresden fahndete öffentlich nach dem vermissten Peter K. aus Pirna. Mittlerweile wurde der Vermisste wohlbehalten in seiner Wohnung angetroffen.

Nach einem Zeugenhinweis öffneten heute Mittag Polizeibeamte mit einem Schlüsseldienst die Wohnung des 66-Jährigen in Pirna-Copitz. In der Folge stellten sie den Gesuchten wohlbehalten in der Wohnstube fest. Auf mehrfaches klingeln und klopfen hatte er zuvor nicht reagiert.

Der 66-Jährige hatte am Vormittag des zweiten Weihnachtsfeiertages das Krankenhaus in Pirna verlassen, obwohl eine weitere Behandlung notwendig gewesen wäre.

Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem 66-Jährigen ist damit beendet.