Öffnungs- und Sprechzeiten zwischen Feiertagen

Die Ämtern, Einrichtungen und Bürgerservicestellen der Stadt sowie die Chemnitzer Museen und das Haus TIETZ haben zwischen Weihnachten und Silvester wie folgt geöffnet..

Bürgerservciestellen: Die Bürgerservicestellen der Stadt sind mit einer Ausnahme wie gewohnt geöffnet. Geschlossen bereits ab 19.12.2011 ist die BSS im Vita-Center, die ab 02.01.2012 im neuen Domizil Bruno-Granz-Straße 2 eröffnet.

Amt für Jugend und Familie: Im kommunalen Bereich hat zwischen den Festtagen die Kindertageseinrichtung Fritz-Reuter-Straße 30 geöffnet und betreut alle Kinder, deren Eltern in dieser Zeit einen Betreuungsplatz benötigen – derzeit sind hier 26 Kinder angemeldet.

 

Gesundheitsamt: Die Bereiche des Gesundheitsamtes im Haus Am Rathaus 8 sind auch zwischen Weihnachten und Neujahr an den Werktagen ohne Einschränkungen erreichbar; eine Ausnahme ist für den Kinder- und Jugendzahnärztlichen Dienst festgelegt: hier findet zwischen Weihnachten und Neujahr keine Sprechstunde statt.

Schwimmhallen: Badegäste beachten bitte, dass am Samstag, 24. Dezember (Heiligabend), am Sonntag, 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag), am Montag, 26. Dezember (2. Weihnachtsfeiertag) sowie am Samstag, 31. Dezember (Silvester) und am Sonntag, 1. Januar 2012 (Neujahrstag) nur das Stadtbad jeweils von 9 bis 15 Uhr geöffnet ist.
Letzter Einlass Schwimmhalle: eine Stunde vor Schließung, letzter Einlass Sauna: zwei Stunden vor Schließung.

 

Die Schwimmhalle Gablenz ist bereits am Freitag, 23. Dezember aufgrund von Wartungsarbeiten an der Wassertechnik geschlossen.

Erweiterte Öffnungszeiten für die Badegäste in der Schwimmhalle „Am Südring“ während der Weihnachts-Schulferien – geöffnet ist diese Schwimmhalle in der Zeit vom 23.12.2011 bis 02.01.2012 wie folgt:

Montag:  SH geöffnet von 8 -12 Uhr (speziell für Senioren und Behinderte) sowie von 11 – 22 Uhr.

Mittwoch, 28.12.2011: SH erweitert geöffnet an diesem Tag von 14 -16 Uhr (4 Bahnen) sowie regulär von 16 – 22 Uhr (Ausdauerschwimmen bis 18 Uhr auf 3 Bahnen).

Donnerstag: SH geöffnet von 18 – 22 Uhr (Ausdauerschwimmen bis 19 Uhr auf 3 Bahnen).

Freitag, 30.12.2011: SH erweitert geöffnet an diesem Tag von 14 – 18 Uhr, regulär von 18 – 22 Uhr.

Samstag/Sonntag: SH geöffnet von 10 – 17 Uhr.

Informationen im Netz: www.chemnitz.de/chemnitz/de/kultur_und_freizeit/sport/hallenbaeder/hallenbaeder_index.asp

 

Tierpark Chemnitz, Nevoigtstraße 18, 09117 Chemnitz, mit Wildgatter Oberrabenstein: Beide Einrichtungen erwarten am Samstag, 24. Dezember und am Samstag, 31. Dezember die Besucher wieder zu gesonderten Öffnungszeiten:

Tierpark: 9 bis 14 Uhr, letzter Einlass 13 Uhr; Wildgatter: 9 bis 14 Uhr.

Informationen im Netz: www.tierpark-chemnitz.de

Städtische Musikschule Chemnitz, Gerichtsstraße 1, 09112 Chemnitz:

Die Städtische Musikschule Chemnitz bittet um Beachtung, dass die Einrichtung vom 23. Dezember 2011 bis 1. Januar 2012 geschlossen bleibt.

Informationen im Netz: www.musikschule-chemnitz.de

Kunstsammlungen Chemnitz mit Museum am Theaterplatz, Museum Gunzenhauser, Schloßbergmuseum und Henry van de Velde Museum:

Museum am Theaterplatz, Theaterplatz 1, 09111 Chemnitz: Dienstag – Sonntag, Feiertage 11 – 18 Uhr – am 24. und 31. Dezember 2011 geschlossen.
Tipp: An den Feiertagen finden die öffentlichen Führungen statt!

Neben den Dauerausstellungen sind folgende Sonderausstellungen zu sehen – bis 8. Januar 2012 die Ausstellungen „PIERRE-AUGUSTE RENOIR – Wie Seide gemalt“ und „SAMT UND SEIDE – Französische Luxus-Stoffe aus der Epoche von Pierre-Auguste Renoir“ sowie bis 19. Februar 2012 die Ausstellung „FRANÇOISE GILOT – Zum 90. Geburtstag. Zeichnungen 1941 – 2010“.

Museum Gunzenhauser, Falkeplatz, 09119 Chemnitz: Dienstag – Sonntag, Feiertage 11 – 18 Uhr, am 24. und 31. Dezember 2011 geschlossen.

Tipp: An den Feiertagen finden die öffentlichen Führungen statt!

Gezeigt wird hier neben der Dauerausstellung aus der Sammlung Gunzenhauser noch bis 15. April 2012 die Ausstellung „OTTO DIX IN CHEMNITZ – Ausstellung anlässlich des 120. Geburtstages von Otto Dix“.

Schlossbergmuseum, Schloßberg 12, 09113 Chemnitz: Dienstag – Sonntag, Feiertage 11 – 18 Uhr; am 24. und 31. Dezember 2011 geschlossen. Gezeigt wird hier neben den Dauerausstellungen (u.a. Gotische Skulptur in Sachsen) noch bis 28. Februar 2012 die Sonderausstellung „WINTER IN FARBE – Kinderzeichnungen aus dem Unterricht des Volksschullehrers Hellmuth Vogel (1890–1950)“.

Henry van de Velde- Museum in der Villa Esche, Parkstraße 58, 09120 Chemnitz:

Mittwoch, Freitag – Sonntag, Feiertage 10 – 18 Uhr;

am 24. und 31. Dezember 2011 geschlossen; am Sonntag, 1. Januar 2012 10 – 16 Uhr (wg. Neujahrskonzert) und vom 3. – 8. Januar 2012 wg. Parkettarbeiten geschlossen.

Informationen im Netz: www.kunstsammlungen-chemnitz.de

 

Haus TIETZ an der Bahnhofstraße mit Museum für Naturkunde und Neuer Sächsischer Galerie, Stadtbibliothek und Volkshochschule:

Museum für Naturkunde: Das Museum hat am 24. und 31. Dezember geschlossen.

Neue Sächsische Galerie: Am 24., 25. sowie 31. Dezember ist die Galerie ebenso wie am 1. Januar geschlossen.

Sonstige Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr: 27. Dezember 11 – 19 Uhr und am 29. sowie 30. Dezember 11 – 17 Uhr.

Stadtbibliothek: Die Zentralbibliothek hat am 24. und 31. Dezember geschlossen. Öffnungszeiten sonst: Dienstag, Donnerstag, Freitag 10 – 20 Uhr, Mittwoch geschlossen.

Volkshochschule: Die Geschäftsstelle der Volkshochschule ist vom 19. Dezember bis zum 8. Januar geschlossen.

Informationen im Netz: www.dastietz.de

Industriemuseum Chemnitz an der Zwickauer Straße 119:

Am 24. Dezember (Heiligabend) hat das Museum geöffnet von 10 – 13 Uhr (Mitmachangebot für Kinder/ Gaststätte geschlossen). Geöffnet hat das Museum auch am 25. Dezember von 10 – 17 Uhr, am 26. Dezember von 10 – 17 Uhr sowie am 27. und 29. Dezember von 9 – 17 Uhr.
Am 30. Dezember und an Silvester bleibt das Museum geschlossen.
Am Neujahrstag, 1. Januar 2012, hat das Industriemuseum von 12 – 17 Uhr geöffnet (ebenfalls geöffnet hat die Gasstätte).

Informationen im Netz: www.saechsisches-industriemuseum.de