Öffnungszeiten vom Chemnitzer Weihnachtsmarkt reduziert

Chemnitz- Auch in diesem Jahr werden die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarkts wieder reduziert. Danach ist von Sonntag bis Donnerstag nur noch bis 20 Uhr geöffnet, nicht mehr bis 21 Uhr.

Als Grund für die Entscheidung gab die Stadt Chemnitz die geringe Besucherresonanz nach 20 Uhr an. Bereits 2018 wurde dann hauptsächlich nur noch Glühwein verkauft, bei anderen Waren ging nicht mehr viel. Auch Verkaufspersonal für diesen Zeitraum zu finden gestaltet sich schwierig, so die Verantwortlichen.

Daher forderten die Händler eine Rückkehr zu den alten Öffnungszeiten, dem die Stadt nun nachkommt.

Nur Freitag und Samstag wird der Chemnitzer Weihnachtsmarkt weiterhin bis 21 Uhr geöffnet sein.