Oelsnitz: Gegenverkehr übersehen

Ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Pflockenstraße/Neuwiesener Str. ereignete sich gestern Abend gegen 18.30 Uhr.

Dabei befuhr der 39-jährige Fahrer eines Renault Twingo die Pflockenstraße in Richtung Lugau und beabsichtigte nach links in die Neuwiesener Straße abzubiegen. Dabei übersah er den im Gegenverkehr befindlichen Mercedes und stieß mit diesem zusammen.

Der Verursacher wurde schwer, die beiden Beifahrer jeweils leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 9.000 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar