Oelsnitz/Erzgeb.: Biker schwer verletzt

Ein 17-jähriger Fußgänger lief am Donnerstagnachmittag in Höhe des Gasthauses „Promnitzer“ mittig auf der Fahrbahn der Staatsstraße 255 aus Richtung Zschocken in Richtung Heinrichsort.

In der Gegenrichtung fuhr zur selben Zeit der 44-jährige Fahrer eines Krads Ducati. Der Motorradfahrer wollte links über die Gegenfahrbahn an dem Fußgänger vorbeifahren, als der 17-Jährige in Richtung des Bikers lief.

Der 44-Jährige bremste daraufhin, wobei er stürzte und schwere Verletzungen erlitt. An der Ducati entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Eine Berührung zwischen dem Fußgänger und dem Motorradfahrer gab es nicht.