Ohne Erlaubnis durchs Zentrum

Ohne Führerschein ist ein BMW-Fahrer von Polizisten erwischt worden.

Der BMW ist am Freitagabend auf der Müllerstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Der 37-jähriger Fahrer konnte keinen Führerschein vorzeigen. Eine Überprüfung ergab, dass ihm die Fahrerlaubnis per Gerichtsbeschluss weggenommen wurde. Die Beamten nahmen eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis auf.

Haben Sie auch interessante Geschichten zu erzählen? Wir wollen sie wissen – am besten mit Foto oder Video an info@sachsen-fernsehen.de senden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar