OLBERNHAU: Auto fliegt in Gartenlaube

Eine 43-jährige Fahrerin eines Mitsubishi befuhr am Samstag, gegen 6 Uhr in Olbernhau die Thomas-Mann-Straße/Hainbergstraße in Richtung Grünthaler Straße.

Vor der Einmündung Hainbergstraße kam das Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Daraufhin überquerte das Fahrzeug einen höhergelegenen Parkplatz, wobei der PKW von der Fahrbahn abhob und ca. 40 Meter durch die Luft flog und nach durchbrechen einer Gartenlaube zum stehen kam. Der PKW und die Gartenlaube fingen Feuer und brannten vollständig aus. Fahrerin sowie die Insassin (17 Jahre) konnten sich zuvor noch aus dem PKW befreien. Der hierbei entstandene Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.