Olbersdorf: Suche nach Urlauber geht weiter

Auch am Montag ist die Suche nach dem vermissten Urlauber am Olbersdorfer See bei Zittau erfolglos geblieben.

Von dem Rentner fehlt bislang noch jede Spur.
 
Auch am Dienstag kommen die Polizeitaucher und Spürhunde wieder zum Einsatz. Seit Samstag wird der Mann aus Bayern vermisst, er wollte baden gehen. Seine Frau fand später nur noch seine Sachen am Ufer. Die Polizei geht von einem Unglück aus.

Sie suchen eine bestimmte Nachricht? Schauen Sie in das SACHSEN FERNSEHEN Nachrichten-Archiv!