Opel Corsa erfasst Radfahrer

Am Donnerstagnachmittag übersah der Fahrer eines Opel Corsa einen 60-jährigen Radfahrer in Crimmitschau.

Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer befuhr laut Angaben des Polizeireviers Werdau am Nachmittag in Crimmitschau die Jakobsgasse in Richtung Wilhelm-Liebknecht-Straße. Während der Opel Corsa nach links auf einen Parkplatz eines Einkaufsmarktes abbog, stieß er mit einem entgegenkommenden Radfahrer zusammen.

Der 60-jährige Radler stürzte und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf 600 Euro.