Opel trifft BMW auf der Stübelallee in Dresden

Ein Unfall mit erheblichem Blechschaden hat heute auf der Stübelallee zeitweise für Stau gesorgt.

Der Fahrer eines BMW war, von der Hauptstraße kommend, mit einem Opel Astra zusammengestoßen. Die Opel-Fahrerin kam aus Richtung großer Garten und hatte den bei Grün durchfahrenden BMW offensichtlich übersehen. Bei dem Aufprall wurde die hintere Tür des BMW förmlich abgerissen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, an beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar