Opel überrollt Mann: Tot

Mysteriöser Unfall am späten Dienstagabend auf der Bundesstraße 183 a: Gegen 22 Uhr überfährt ein Opel zwischen Brehna und Delitzsch einen Mann. Die Person lag offenbar am Abzweig Pohritzsch auf der Straße. +++

Ein Auto kann noch rechtzeitig ausweichen, der nachfolgende Opel überfährt den Mann und schleift ihn etwa 30 Meter weit mit. Der Notarzt kann nur noch den Tod des Mannes feststellen. An der Aufprallstelle wird eine Flasche Schnaps gefunden, deshalb vermutet die Polizei, dass der Mann betrunken war und deshalb auf der Straße lag.

Auch ein medizinisches Problem oder ein natürlicher Tod kann nicht ausgeschlossen werden. Es wurde eine Obduktion angeordnet, die Aufschluss über die Todesumstände geben soll. Die Bundesstraße ist stundenlang gesperrt. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar