Oper Chemnitz sucht Kinderstatisten

Chemnitz – Die Oper Chemnitz sucht für die Neuinszenierung von Richard Wagners „Die Walküre“ in der Regie von Monique Wagemakers mehrere Kinderstatisten für die Besetzung von Komparsenrollen.

© Chemnitz Fernsehen
 

Gesucht werden Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 10 Jahren, ca. 130 bis 140 cm groß, die die Rollen des Zwillingspaares Siegmund und Sieglinde als Kinder verkörpern sollen. Am besten geeignet wären daher Zwillinge, gern blond, dies ist aber nicht Bedingung. Die Kinder werden drei Auftritte in der „Walküre“ haben. Weitere Informationen wird die Regisseurin zum Casting erteilen.

Das Casting findet am Donnerstag, 8. März, 17.00 Uhr auf der Bühne des Opernhauses Chemnitz statt. Treffpunkt ist zwischen 16.30 und 16.45 Uhr am Bühneneingang des Opernhauses. Verbindliche Proben sind bis zur Premiere „Die Walküre“ am 24. März 2018 geplant (weitere Vorstellungen siehe www.theater-chemnitz.de).

Weitere Informationen zur Anmeldung und Rückfragen erteilt Uwe Oertel, Leiter der Statisterie Opernhaus, unter 015904539730 oder per email an: statisterie@theater-chemnitz.de.