Oper Leipzig zeigt „Eine Weihnachtsgeschichte“

Am Samstag hebt sich in der Oper Leipzig der Vorhang für die Ballett-Premiere „Eine Weihnachtsgeschichte“. Der Weihnachtsklassiker nach der Erzählung von Charles Dickens verzaubert mit wunderbaren Choreografien. +++

Erzählt wird die Geschichte des skrupellosen Geschäftsmannes Ebenezer Scrooge, der vom kaltherzigen Geizkragen zum liebevollen Menschen wird.

Die Premiere ist am Samstag um 19 Uhr in der Oper Leipzig.