Orchideen gegen Edel-Salami

Dresden – Ein holländischer Blumenkönig im Duell mit einem deutschen Wurstverkäufer. Das ist das derzeitige Bild auf dem Blumen-, Fisch- und Gourmetmarkt, der noch bis 20. Juli im Dresdner Altmarkt stattfindet. Bereits seit dem Wochenende ist Michel Saarloos dabei einen Weltrekord mit dem Verkauf von 5000 Orchideen aufzustellen.

Wurst-Achim lässt sich von all dem nicht beeindrucken. Schon seit 1985 ist er als Marktschreier tätig und ist seit Montag ebenfalls zum Markt mit seinen Wurstwaren hinzugestoßen. Mit 110 Dezibel Lautstärke ist Wurst-Achim sogar Weltrekordhalter und ziert das Guinness-Buch der Rekorde. Der Blumenkönig lässt sich davon jedoch nicht beeindrucken und hält an seinem Ziel fest. Sogar für die Nachfolge ist schon gesorgt. Erst wenn die letzte Orchidee verkauft und die letzte Edel-Salami über den Tisch geht, haben die beiden ihr Ziel erreicht. Bis dahin wird es noch viel Marktschreierei und herzhafte Stichelei geben.