Orientalisches Festival in Chemnitz

Der Zauber aus tausendundeiner Nacht erwartet die Besucher am Wochenende auf der Schlossteichinsel.

Die Vorbereitungen für das erste orientalische Open-Air-Festival in Chemnitz und ganz Ostdeutschland laufen auf Hochtouren. Unter dem Motto „An Arabian Summer Day“ lädt die Tanzschule und Showgruppe „Sulaika Oriental“ zu einer Reise in ferne Gefilde. Ab 10 Uhr verwandelt sich die Schlossteichinsel in einen orientalischen Basar mit Gauklern, Henna-Malerinnen und Geschichtenerzählern. Am Abend präsentieren in der Show „Sternenfunkeln und Mondlichtträume“ internationale Tänzerinnen auf der Bühne ihr Können zu orientalischen Klängen. Mit dabei ist natürlich auch die Chemnitzer Tanzgruppe „Sulaika Oriental“ Die Show beginnt um 20 Uhr.

Schicken Sie uns Fotos vom orientalischen Festival und wir belohnen Sie mit zwei Karten für die Naturbühne Greifensteine! Einfach eine Email an info@sachsen-fernsehen.de