Ostderby in Hartmannhalle

Die Zweitliga-Basketballer der Niners sind mit ihrem Neuzugang zufrieden.

Am Samstag hatte der Österreicher Andreas Worenz in der Partie gegen Bayreuth seinen ersten Auftritt. Nach Aussage von Trainer Torsten Loibl, war seine Leistung in Ordnung, allerdings gibt es noch Reserven. Die Niners hatten am Samstag in Bayreuth mit 70:69 mehr als knapp verloren. Am kommenden Sonntag steht dann die Heimpartie gegen Jena an. Das Ostderby der zweiten Basketballbundesliga wird SACHSEN FERNSEHEN wieder in voller Länge übertragen.