Ostertipp: Oster-Musical im Schlosspark Dahlen

Im grünenden Schlosspark der Heidestadt Dahlen gibt es am Ostersonntag um 16 Uhr das Ostermärchen “Der Osterhahn“. In einem bunten Märchen-Musical für die ganze Familie begeistern über 60 Darsteller. +++

„Jeder will etwas von mir“ kräht der stolze Osterhahn über den Bauernhof. Singend erklärt er: „…weil ich kann das und ich mach das, meine Zeit gehört nicht mir…“ So gut er auch bei Stimme ist, so gut will er auch sonst überall sein. Hilfsbereit ist er ja auf jeden Fall. Der Osterhase ist sein bester Freund und als der gerade zum Ostersonntag in Not ist, weil er große Zahnschmerzen hat, will der Osterhahn ihm natürlich aus der Patsche helfen.

Auch die beiden Hasenkinder Pünktchen und Fleckchen suchen dringend Hilfe! Irgendwer muss doch ein Mittel gegen schreckliches Zahnweh haben. Ihr Vater der Osterhase hat zu viel Süßes gegessen. „Nervennahrung“ nennt er das. Die braucht er, wenn er jedes Jahr die Nesterkarte überarbeitet. Und nun kann er mit diesen fürchterlichen Zahnschmerzen die Ostereier nicht verstecken. Das ist richtig schlimm. Auf der Suche nach Hilfe treffen Pünktchen und Fleckchen Gevatter Bär. Er kann den Hasenvater gut verstehen. Denn er nascht auch lieber Honig, als Mohrrüben. Na ja und seine Zahnbürste sucht er nur hervor, wenn er selber Zahnschmerzen hat. Aber er bringt die beiden Häschen zur weisen Eule. Ob sie es ist, die das Osterfest retten kann?

Nach der Vorstellung dürfen alle Besucher-und Darstellerkinder auf der Märchenwiese Ostereier suchen.

Tickets unter www.naturbuehne-dornreichenbach.de und in allen CTS-Vorverkaufsstellen.

Quelle/Bildquelle: Naturbühne Dornreichenbach