Parkbahn kann endlich wieder Besucher empfangen

Chemnitz- Noch sind die Rollläden am Bahnhof im Küchwald geschlossen. Während im Normalfall bereits im März die Parkbahn -Saison eröffnet wird, musste in diesem Jahr bislang auf die beliebte Tour durch den Küchwald verzichtet werden.

Doch das Warten hat nun ein Ende. Schon am 22 Mai soll die Bahn ihre gewohnte Strecke durch den Küchwald fahren. Jedoch müssen dafür einige Vorkehrungen getroffen werden. Neben vorgegebenen Abstandshaltern am Bahnhof, gibt es auch einige Einschränkungen in den Wagons selbst. Aber nicht nur für die Besucher gibt es einige Änderungen, auch die kleinen Parkeisenbahner können nicht wie gewohnt ihrem Alltag folgen.

Auf Grund des späten Saisonstarts, hat die Parkeisenbahn mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen. Denn ausgerecht 2020 musste die beliebte Dampflok zur Haupinstandsetzung. Umso erleichterter sind jetzt alle, dass zumindest ein Stück weit ein gewisser Regelbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Auch wenn die Bedingungen nun etwas anders sind, freuen sich alle auf die kommenden Saison.