Parkbahnsaison startet

Die Parkeisenbahn Chemnitz startet am 17. März in ihre neue Fahrsaison.

Pünktlich um 16.30 Uhr wird der erste Zug aus dem Bahnhof Küchwaldwiese rollen. Neben traditionellen Veranstaltungen wie den Osterfahrten haben die rund 80 jungen Parkeisenbahner viel Neues für die Besucher vorbereitet. So wird es eine Spiele-Nacht und das erste Chemnitzer Ballonfest geben. Mit zwei neuen Gesellschaftern steht die Saison auch finanziell auf sicheren Beinen. Im vergangenen Jahr feierte die Parkeisenbahn ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Besucherrekord von mehr als 136.000 Fahrgästen. Mit den neuen Angeboten soll das Ergebnis in dieser Saison vielleicht sogar noch getoppt werden. Alle Termine für Chemnitz, der Veranstaltungsplaner von SACHSEN FERNSEHEN! Jetzt neu unter: http://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_veranstaltungen.php