Parkeisenbahn Dresden sucht Nachwuchs

Die Dresdner Parkeisenbahn sucht wieder neue Eisenbahner. Kinder aus der vierten bis sechsten Klasse können sich noch bis Anfang September bewerben. +++

Die Dresdner Parkeisenbahn sucht wieder neue Eisenbahner. Neben dem Interesse für die Lilliputbahn sollten auch gute Schulnoten vorhanden sein. Kinder aus der vierten bis sechsten Klasse können sich noch bis Anfang September bewerben.
 
Einmal pro Woche verrichten die jungen Parkeisenbahner dann ihren Dienst auf einem der fünf Bahnhöfe im Großen Garten. Dort sorgen sie als Fahrdienstleiter, Aufsicht oder Zugführer für einen sicheren Fahrbetrieb.

Neben dem Dienst bei der Parkeisenbahn erwartet die Kinder auch noch ein umfangreiches Angebot an Exkursionen. 

Interview im Video mit Frank Henkel, Assistent Dresdner Parkeisenbahn

Am 3. und 4. September haben Interessierte noch einmal die Gelegenheit beim Tag der offenen Tür hinter die Kulissen der Parkeisenbahn zu schauen und sich auch gleich anzumelden.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!