Parkeisenbahn lädt zum Familientag

Chemnitz – Die Parkeisenbahn Chemnitz lädt am 1. Mai zum Familientag ein.

Ab 10 Uhr warten zahlreiche Attraktionen wie das Draisine fahren, ein Trabant auf Schienen und der Zwei-Zug-Betrieb mit Dampf- und Diesellok
auf die Besucher.

Zudem öffnet an diesem Tag die 200 Quadratmeter große Gartenbahnanlage im Innenhof des Bahnbetriebswerkes ihre Türen für die Gäste.

Bereits am 30. April werden von 18 bis 23 Uhr Sonderfahrten zur Walpurgisnacht angeboten. Alle kostümierten Kinder-Hexen dürfen die nächtliche Fahrt durch den Küchwald kostenfrei genießen.