Parken in Leipziger City kostet mehr

Leipzig- Das Parken in der Leipziger Innenstadt ist ab sofort teurer. Grundlage ist die neue Parkgebührenverordnung der Stadt, die seit dem 1. Juli gilt.

Die bisherigen Zonen 1 und 2 sind zur neuen Zone 1 zusammengefasst. Der Bereich umfasst die Innenstadt und das Tangentenviereck. Hier kostet das Parken pro halbe Stunde 1,50 Euro für Autos. Die bisherige Zone 3 bleibt bestehen, wird aber zur neuen Zone 2. Das Parken kostet dort für Pkw 50 Cent pro halbe Stunde.