Parkhaus am Fernbusterminal ist offen

Leipzig - Reisende ab Leipzig können ihr Auto ab sofort im neuen Parkhaus am Hauptbahnhof abstellen. Nachdem das Fernbusterminal bereits Ende März eröffnet wurde, steht nun auch das angegliederte Parkhaus zur Verfügung.

Das neue Parkhaus am Leipziger Fernbusterminal ist seit Sonntag geöffnet. Insgesamt stehen rund 550 Stellplätze zur Verfügung, davon 400 für die Öffentlichkeit. Der Rest ist für Bahnmitarbeiter und Hotelgäste reserviert. Auch Dauerstellplätze können gemietet werden. Für eine Stunde Parken wird 1,50 Euro fällig, der Tageshöchstsatz liegt bei 6 Euro. Geöffnet ist rund um die Uhr.

Ursprünglich sollte das Parkhaus bereits im März eröffnen.Wegen der kalten Witterung hatten sich Bauarbeiten jedoch verzögert.

© Gerber Architekten