Parkhaus am Klinikum wird weitergebaut

Der Weiterbau des Parkhauses am Klinikum Küchwald steht kurz bevor. 

Seit mehr als einem Jahr ruhten hier auf der Baustelle an der Ecke Beyer- und Bürgerstraße die Arbeiten, Grund dafür waren Klagen einzelner Anwohner. Doch von Seiten des Klinikums wird das Parkhaus dringend benötigt.

Das Gericht entschied, auf Grund der Klagen im vergangenen Jahr, eine Überarbeitung des Parkhauses.

Nun soll das Gebäude mit 413 Parkplätzen und damit einer Etage weniger als ursprünglich geplant, gebaut werden.

++
Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein

Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar