Parksommer geht weiter

Chemnitz- Der Parksommer startet im kommenden Jahr in eine neue Runde.

Wie die C3 Veranstaltungszentren am Freitag bekannt gegeben haben, wurde das Crowdfunding-Ziel von 20.000 Euro erreicht und sogar überschritten. Insgesamt sind bisher fast 25.500 Euro zusammengekommen. Somit ist die Finanzierung des Kulturfestivals für 2019 gesichert.

Wer den Parksommer noch mit einer Spende unterstützen möchte, hat auf der Crowdfunding-Plattform der Volksbank Chemnitz noch bis zum 5. August die Möglichkeit dazu.