Partys für den Olympiasieger

Olympiasieger Matthias Steiner kann sich auf einen großen Empfang in Chemnitz freuen.

In Chemnitz laufen die Planungen auf Hochtouren. Erst steht nach Steiners Rückkehr aus China am Montag der 26. Geburtstag an. Danach folgt am Dienstag ein Empfang bei der Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig.

Der Chemnitzer Superschwergewichtler Matthias Steiner hatte am Dienstag mit einer Bestleistung im Zweikampf von 461 Kilogramm olympisches Gold gewonnen. Sein Verein – der Chemnitzer Athletenclub – freut sich auf seine Rückkehr nach Chemnitz.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar