Passagierrekord am Dresdner Flughafen

Der Dresdner Flughafen hat heute einen neuen Passagierrekord aufgestellt:

Erstmals in der 71-jährigen Geschichte des Flughafens hat die jährliche Fluggastzahl die 1,8-Millionen-Marke überschritten.

Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Anstieg um 3%.

Beim Mallorca-Check-In wurde Rekordpassagierin Daniela Thalheim; eine gebürtige Dresdnerin, die auf der Mittelmeerinsel lebt, überrascht .

Seit 1990 hat sich die Zahl der Fluggäste verneunfacht. Auch in Zukunft will der Flughafen Dresden die Passagierzahlen jährlich steigern unter anderem sind dafür im kommenden Jahr neue Direkt-Flugverbindungen, wie zum Beispiel Dresden-London, geplant.

Sie suchen noch ein Reiseziel für den Weihnachtsurlaub? Reisetipps bei dresden-fernsehen.de