Paukenschlag im Stadtrat: Dubrau neue Baubürgermeisterin

Dorothee Dubrau bekommt 43 Stimmen der 69 anwesenden Stadträte und ist damit neue Baudezernentin. Martin zur Nedden und SPD enttäuscht & geschockt. +++

Die gebürtige Berlinerin konnte damit den bisherigen Amtsinhaber Martin zur Nedden (SPD), der 24 Stimmen enthielt, klar distanzieren.

Bereits im Vorfeld der Wahl hatte DIE LINKE klar gemacht, die von den Grünen vorgeschlagene Dubrau zu unterstützen.

Die Wahl zum Beigeordneten für Stadtentwicklung und Bau fand öffentlich, aber nicht namentlich statt.
Im Wahlgang musste der Sieger 50% + 1 Stimme der 69 anwesenden Stadträte erlangen. Der Sieg der studierten Architektin Dubrau überrascht dabei in seiner Deutlichkeit.

Die Amtszeit von Dorothee Dubrau beginnt am 15. Juli. Die neue Baudezernentin wird damit erstmals nach der Sommerpause im Stadtrat sitzen.

+++ Mehr dazu in der Drehscheibe Leipzig ab 18 Uhr+++