Pausa: VW Golf überschlägt sich

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Freitagmorgen einen Kilometer vor dem Ortseingang Pausa zu einem Verkehrsunfall.

In einer Doppelkurve kam der Fahrer eines VW Golf von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend. Der Golf stieß dabei gegen zwei Bäume und blieb dann im Seitengraben liegen.

Der 54-jährige Fahrer des VW wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Wie schwer sich der Mann dabei verletzt hat ist noch unklar. Der Sachschaden liegt bei 15.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar