Pedition zum Erhalt des Chemnitz-Viaduktes

Chemnitz – Der Chemnitzer Viadukt e.V. hat beim Deutschen Bundestag eine Petition zum Erhalt des Chemnitz-Viaduktes eingereicht.

© Sachsen Fernsehen

Die eingereichte Petition kann nun innerhalb von einem Monat unterzeichnet werden.

Der Verein erhofft sich so, Bewegung in die politischen Aspekte der Erhaltung des Viaduktes zu bringen, denn nur mit einer Eingabe beim Bundestag erhält die Petition einen bindenden Charakter.

Das heißt, die Parlamente müssen sich mit der Petition befassen und die zuständigen Behörden müssen Stellung nehmen.

Laut Verein könnten somit auch die notwendigen Diskussionen um die Finanzierung von Denkmalschutzmaßnahmen bei der Bahn angestoßen werden.

Zu finden ist die Petition unter: Viadukt-Chemnitz-Pedition