Peilschiff Visurgis auf Messfahrt auf der Elbe

Nach dem Hochwasser im August 2010 in Ostsachsen haben die Nebenflüsse der Elbe viel Unrat in die Elbe geschwemmt. Diese können den Schiffverkehr gefährden. Darum ist noch wenige Tage ein Peilschiff auf dem Fluss in Dresden unterwegs. +++

Dresden Fernsehen Moderatorin Juliane Ehrlich hat sich mit den Verantwortlichen auf der dem Meßschiff getroffen und über diese Arbeit gesprochen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!