Penig: Schienen-Dieb gestellt

Die Polizei konnte am Freitag in Penig einen Dieb fassen.

Der 24-Jähriger aus dem Landkreis Mittweida wurde dabei erwischt, als er versuchte an einer stillgelegten ein Stück Schiene herauszutrennen. Als Motiv gab der junge Mann an, die Schiene als Eigenbedarf zu nutzen. Zur Höhe des Sachschadens konnten allerdings noch keine Angaben gemacht werden.