Personelle Veränderungen bei den Dresdner Eislöwen

Der Geschäftsführer der Dresdner Eislöwen, Dr. Steffen Bouchard, wird sich bedingt durch einen Krankheitsfall im engsten Familienkreis für einige Wochen aus der operativen Tätigkeit zurückziehen. +++

Dr. Bouchard bat die Gesellschafter darum, seine Geschäftsführertätigkeit bei den Dresdner Eislöwen bis zum 31.12.2013 ruhen zu lassen. Den Gesellschaftern ist die private und nach der Berufung unvorhersehbar eingetretene Situation von Dr. Bouchard bekannt und sie haben seinem Wunsch entsprochen. Dr. Bouchard steht der Gesellschaft aber weiterhin bei der strategischen Planung und unternehmerischen Ausrichtung zur Seite.

Die Geschäftsleitung der Dresdner Eislöwen wird bis zum Jahresende durch die kürzlich berufene kaufmännische Geschäftsführerin Veronika Petzold vertreten. Markus Hendel wird zudem bis auf Weiteres kommissarisch die Geschäftsstelle der Dresdner Eislöwen leiten.

Quelle: Dresdner Eislöwen