Petition zur Wiedererrichtung des Bärenbrunnens

Chemnitz – In Chemnitz ist eine Petition zur Wiedererrichtung des „Bärenbrunnens“ in der Chemnitzer Innenstadt gestartet worden.

Die Brunnenplastik war 1914 vom Bildhauer Otto Pilz geschaffen worden. Nach ihrem Diebstahl im Jahr 2000 wurde der Zierbrunnen abgebaut und eingelagert.

Mit der Petition soll erreicht werden, dass eine detailgenaue Kopie der Bärenplastik angefertigt wird und der Brunnen an seinem alten Standort an der Theaterstraße oder einem neuen Platz wieder aufgebaut wird.

Der Stadtrat hatte einen entsprechenden Antrag Anfang Mai abgelehnt.

Die Petition kann auf der Internetseite https://www.openpetition.de/petition/online/ja-zur-wiedererrichtung-des-chemnitzer-baerenbrunnens unterzeichnet werden.