Pferde- statt Rindfleisch, Eier-Betrug, Futtermittel-Skandal: Wer ist schuld?

Interview mit dem Abgeordneten Michael Weichert (B90/Grüne) im Sächsischen Landtag. +++

„Piep, piep, piep, guten Appetit! Schluss mit den Lügen der Agrarindustrie“
So haben Die Grünen im Sächsischen Landtag am Donnerstag ihre Aktuelle Stunde überschrieben.

Was so flappsig daherkommt, greift die ernst zu nehmenden Lebensmittelskandale der vergangenen Zeit auf. Unter anderem Bio-Eier, die keine sind, haben die Verbraucher verunsichert.

Wie die Fraktionen im Sächsischen Landtag mit dem Problem umgehen, zeigen wir Ihnen im Video. Außerdem: Ein Interview mit Michael Weichert (B90/Grüne), der die Debatte angeschoben hat.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar