Im Pförtnerhäuschen – Pieschen bekommt neuen Späti

Dresden – Im Zentralwerk auf der Rieser Straße öffnet am 9. Juni ein Spätshop im ehemaligen Pförtnerhäuschen. Ab 15 Uhr wird das mit Bratwurst, Kaffee und guter Laune gefeiert.

Das Zentralwerk ist als Genossenschaft organisiert. Es verbindet Wohnen, Arbeiten, Kunst und Kultur auf einem Gelände. Künstler, Architekten und Handwerker wollen ihr Lebens- und Arbeitsumfeld zusammen gestalten.

© Sachsen Fernsehen