Pilotprojekt: Sparkasse hat Eier!

Chemnitz- Seit Dienstag Nachmittag kann man in der Sparkasse Chemnitz Filiale Bahnhofstraße nicht mehr nur Geld abheben. Frische Eier vom Biohof Kretzschmar sollen den Kunden künftig auch noch den Besuch im Supermarkt sparen.

Der Eierautomat ist kein verfrühter Aprilscherz, sondern ein Pilotprojekt, mit dem Kunden und Anwohnern ein innovativer Mehrwert geboten werden soll. Außerdem sollen regionale Erzeuger gefördert werden. Die Regiobox wird von der Landwirtin Sarah Kretzschmar betrieben, welche rund 6.000 Hennen versorgt. Mehrmals in der Woche sollen die Automaten mit frischen Bio-Eiern bestückt werden. Vor Ort kann der Kunde zwischen 6er oder 10er Packungen entscheiden.

Ab sofort können die Bio-Eier rund um die Uhr in der Filiale an der Bahnhofstraße gekauft werden.