Pilzbefall auf Kinderspielplatz Klaffenbach

Aus Sicherheitsgründen wurden die Geräte abgesperrt

Bei der Jahreskontrolle auf dem Kinderspielplatz Klaffenbach wurde am Zwischenaufbau der Spiellandschaft (Balken und Bretterbelag) eine starke Pilzwucherung festgestellt. Dieser Belag hat sich vermutlich auf alle Holzteile des Aufbaus ausgebreitet und die Stabilität der Spiellandschaft eingeschränkt.

Da die Sicherheit der Kinder oberste Priorität besitzt, mussten die Geräte vorerst abgesperrt werden. Das Grünflächenamt prüft derzeit, ob die Spiellandschaft repariert werden kann oder abgebaut werden muss.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung