Pinkelnde Einbrecher treiben ihr Unwesen

Chemnitz – Nach einem Einbruch fanden die Besitzer eines Einfamilienhauses eine besonders eklige Überraschung.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Nicht genug, dass ihr Haus in der Straße Am Silberbach von Einbrechern heimgesucht wurde, haben die unbekannten Täter auch noch ihre Notdurft auf einer Gästetoilette sichtbar hinterlassen.

Am Freitag war zwischen 6.30 Uhr und 8.45 Uhr jemand in das Einfamilienhaus eingebrochen.

Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Autoschlüssel gestohlen. Weitere Angaben, besonders zur Höhe des Einbruchschadens, liegen der Polizei derzeit noch nicht vor.