Pirna erhält European Energy Award

Dresden- In Sachsen sind jetzt sächsische Städte und Gemeinden mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden. Das nahe Dresden gelegene Pirna ist eine der Kommunen, die in diesem Jahr ausgezeichnet wurde.

© Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH
© Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH

Im Rahmen der 14. Jahrestagung "Kommunaler Energie-Dialog Sachsen" haben sich 100 kommunale Vertreter und Energieexperten in Dresden getroffen. Höhepunkt der Veranstaltung der Sächsischen Energieagentur SAENA GmbH war die Verleihung des Awards. Das nahe Dresden gelegene Pirna ist eine der 11 Kommunen, die in diesem Jahr ausgezeichnet wurde. Pirna hat durch besonders erfolgreiches Engagement die Auszeichnung in Gold erhalten. Neben Pirna sind auch die Städte Oederan und Leipzig sowie die Gemeinde Rietschen als besonders ambitioniert geehrt worden.

Der European Energy Award dient dazu, die Erfolge einer Kommune hinsichtlich Energieeffizienz und Klimaschutz mess- und sichtbar zu machen. Mit der Ehrung werden Energie- und Klimaschutzaktivitäten einer Kommunalverwaltung erfasst, bewertet, gesteuert und überprüft. So sollen Potentiale für eine nachhaltige Energiepolitik und des Klimaschutzes identifiziert und genutzt werden können. Unterstützt wird der European Energy Award vom Freistaat Sachsen.