PKW-Aufbrüche in Chemnitz

Am Donnerstag wurden der Chemnitzer Polizei insgesamt 25 PKW-Einbrüche gemeldet.

Die Tatorte liegen ausschließlich im Süden der Stadt. Die unbekannten Täter hatten mehrere PKW unterschiedlicher Fabrikate aufgebrochen. Aus allen Autos wurden die Radios gestohlen. Aus einem Kleintrans-porter stahlen die Diebe ausserdem das Navigationssystem im Wert von rund 1000 Euro. Zur Höhe der entstandenen Sachschäden liegen noch keine Informationen vor.